Aktuelles - Günther Kaltenbacher geht nach 39 Jahren beim AMS in Pension
Sie befinden sich hier » Service » Aktuelles

Aktuelles - Günther Kaltenbacher geht nach 39 Jahren beim AMS in Pension

« zurück zur Übersicht
« vorheriger Eintrag | nächster Eintrag »

Rochaden bei den Leitungsfunktionen des Arbeitsmarktservice (AMS) Steiermark: Robert Kalbschedl, der jetzige Leiter der regionalen Geschäftsstelle Knittelfeld, wurde mit einstimmigem Beschluss des Landesdirektoriums mit der Leitung der Geschäftsstelle Judenburg ab dem 1. Juli 2019 betraut. Kalbschedl folgt in dieser Funktion Günther Kaltenbacher nach, der sich nach 39 Jahren beim AMS in den wohlverdienten Ruhestand verabschieden wird.

„Ich gratuliere Robert Kalbschedl sehr herzlich und wünsche ihm viel Erfolg in seiner neuen Funktion. Darüber hinaus bedanke ich mich bei Günther Kaltenbacher für seine sehr erfolgreiche und langjährige Tätigkeit als AMS-Chef in Judenburg“, sagt Karl-Heinz Snobe, der Landesgeschäftsführer des AMS Steiermark.


Mit 1. Juli 2019 werden die derzeitigen Arbeitsmarktbezirke Judenburg und Knittelfeld zusammengelegt, das AMS Judenburg ist dann für den gesamten politischen Bezirk Murtal zuständig. Für die Kundinnen und Kunden ändert sich dadurch nichts – alle Dienstleistungen des AMS stehen weiterhin uneingeschränkt an beiden Standorten zur Verfügung. Aufgrund des bereits dort ansässigen BerufsInfoZentrums (BIZ) wird zudem in der neuen Zweigstelle Knittelfeld die Jugendberatung weiter ausgebaut werden.

Fotos: Thomas Zeiler

Weitere Bilder


Galerie öffnen
« zurück zur Übersicht
 



Express Anfrage

Kontaktieren Sie uns unverbindlich.

 
 
 
 
 
 
 
 
Ihre Nachricht