Aktuelles - Girls‘ Day in Murau und Murtal
Sie befinden sich hier » Service » Aktuelles

Aktuelles - Girls‘ Day in Murau und Murtal

« zurück zur Übersicht
« vorheriger Eintrag | nächster Eintrag »

Am 25. April haben rund 730 Mädchen von 86 Schulen im Zuge des Girls‘ Day in 156 steirische Unternehmen geschnuppert. Etwas ausprobieren, selbst zu hämmern, schrauben, feilen usw. sind Erfahrungen, welche die Mädchen am Girls‘ Day sammeln konnten. Der Girls‘ Day soll Mädchen motivieren, einen technischen Beruf zu ergreifen, um so auch dem Fachkräftemangel in steirischen Regionen entgegenzuwirken. Schülerinnen von steirischen Schulen nutzten den Tag, um „männerdominierte“ Berufe kennenzulernen und dabei zu erfahren, ob diese auch ihren Interessen und Fähigkeiten entsprechen.


Girls‘ Day in Murau und Murtal

Rund 80 Mädchen aus 8 Schulen haben in den Bezirken Murau und Murtal am Girls‘ Day teilgenommen und besuchten rund 10 unterschiedliche Unternehmen. Mit dabei waren: Austria Email, Herk, IBS, Mazda Fellner, ÖBB, Rauter, Sandvik, Stahl Judenburg, Tischlerei Stolz und Zellstoff Pöls.

Der Girls´ Day ist eine Aktion des Landes Steiermark (Ressort Bildung und Gesellschaft) und der Steirischen Volkswirtschaftlichen Gesellschaft.

Weitere Bilder


Galerie öffnen
« zurück zur Übersicht
 



Express Anfrage

Kontaktieren Sie uns unverbindlich.

 
 
 
 
 
 
 
 
Ihre Nachricht