Aktuelles - RJM: Fachtagung „Mitbestimmung im kommunalen Kontext - Die Zukunft der Gemeinde gestalten“
Sie befinden sich hier » Service » Aktuelles

Das Regionale Jugendmanagement ermutigt durch unterschiedlichste Formate EntscheidungsträgerInnen, sich der jungen Bevölkerungsgruppe anzunehmen und ihnen einen Platz bei Entscheidungen und Mitgestaltung zuzugestehen. Mit der Teilnahme an der Fachtagung „Mitbestimmung im kommunalen Kontext - Die Zukunft der Gemeinde gestalten“ konnte man neue Inputs bekommen und sich mit anderen TeilnehmerInnen austauschen.


In diesem von der Arbeitsgemeinschaft Partizipation Österreich durchgeführten Seminar wurde ein Überblick über die Grundlagen für partizipative Arbeit mit jungen Menschen gegeben. Das RJM informierte sich darüber, wie es gelingt, im kommunalen Umfeld partizipative Projekte zu initiieren und umzusetzen. Da die TeilnehmerInnen aus verschiedenen Settings wie Gemeinde, offene Jugendarbeit und Jugendhilfe kamen, war die Diskussion recht groß und auch so manche Tipps wurden ausgetauscht. Besonders war, dass die Vortragenden Dr. Peter Egger, Geschäftsführer des Vereins mitbestimmung.cc und die beiden Geschäftsführer des Oberösterreichischen Netzwerkes der offene Jugendarbeit Sascha Reischl und Mag. Karin Peham-Strauß, von ihrer Tätigkeit mit Kindern und Jugendlichen und über selbstinitiierte Projekte, die durchaus auch Herausforderungen mit sich brachten, berichteten.

Das RJM staunte über so manche Projekte, wie über ein Bürgermeister Tatort-Spiel, einem Klettergartenbesuch mit dem Bürgermeister und der Idee von einem mobilen Jugendzentrums-Bus.

Nähere Infos: http://www.jugendreferat.steiermark.at/cms/dokumente/12667541_598018/bc40d267/Jugend%20Mitbestimmen.pdf

MOBILITÄTSBEFRAGUNG RADFAHREN in der REGION MURAU MURTAL
Montag, 25. Mai 2020
Helfen Sie uns die Region radfahrfreundlicher zu machen!
Machen Sie bei der Mobilitätsbefragung unter tinyurl.com/rad-mur mit und mit etwas Glück gewinnen Sie einen von drei großartigen Preisen.
Sammelvergnügen der 13 Kulturschätze der Region Murtal
13 Museen und Ausstellungen der Region Murtal stellen sich gemeinsam auf einem neuen Kulturschatz-Sammelpass vor
Neues Image der Region „Murau Murtal“ vorgestellt
34 Gemeinden, 1 Region, 1 Vision: Heute wurde das neue Image für die Region Obersteiermark West präsentiert. Der neue Name und die gleichzeitig offizielle Regionsbezeichnung lautet „Murau Murtal“ und das neue Motto „Österreichs starke Region“. Die Idee dahinter: Gemeinsame Stärken werden gebündelt und sichtbarer gemacht. Das wird das regionale Selbstbewusstsein beflügeln.
After Business Meeting 2019: Klimawandel betrifft uns alle - Wechselwirkung von globalem und lokalem Klimaschutz
Ein spannender Vortrag zum Thema „Klimawandel: wie globaler und lokaler Scale wechselwirken“ stand im Mittelpunkt des von der ROW GmbH und der Wirtschaftskammer Murtal organisierten Abends.
Österreichweite LEADER-Jahrestagung in der Holzwelt Murau
Unter dem Motto „Herausforderungen des Klimawandels – Lösungsansätze und Projektbeispiele“ fand die nationale LEADER-Jahrestagung in St. Lambrecht statt. Die 150 Teilnehmer konnten wertvolle Inputs, sowohl von den namhaften Referenten als auch von den praktischen Beispielen der Holzwelt Murau mitnehmen.
IRIC: Arbeitsgruppentreffen
Das Projekt "IRIC" konzentriert sich auf den Support zur Entwicklung wettbewerbsfähiger Produkte und deren Positionierung auf internationalen Märkten, da diese Aktivitäten das Wachstum stärken, die Wettbewerbsfähigkeit verbessern und den langfristigen Erfolg der KMU begünstigen. Regelmäßig finden Workshops für die teilnehmenden Partner und Unternehmen statt. Diesmal traf man sich zum Thema "Innovationskraft und Internationalisierung".
Seite 1 von 24
 



Express Anfrage

Kontaktieren Sie uns unverbindlich.

 
 
 
 
 
 
 
 
Ihre Nachricht