Aktuelles - Bildungsfrühstück für höher bildende Schulen
Sie befinden sich hier » Service » Aktuelles

Unter dem Titel „Schnittstelle Schule und Wirtschaft“ lud das ROW Regionalmanagement Obersteiermark West – in Kooperation mit der Wirtschaftskammer Murtal – zum Bildungsfrühstück für höher bildende Schulen in die HLW Fohnsdorf. Ziel dieser Veranstaltung, die in dieser Form zum ersten Mal in der Region stattfand, war es einen Austausch bzw. eine Vernetzung unter den Direktorinnen und Direktoren zu ermöglichen und über aktuelle Veranstaltungen und Entwicklungen im Bereich Bildung zu informieren.

Sowohl Bibiane Puhl vom ROW, als auch Norbert Steinwidder von der WK Murtal, betonten als Gastgeber die Wichtigkeit eines solchen Netzwerktreffens, um schulübergreifend einen Austausch zwischen Wirtschaft und Bildungsinstitutionen zu ermöglichen und sich gemeinsam für die Region stark zu machen.

Thomas Feier vom bfi Steiermark informierte die zahlreich erschienen Lehrerinnen und Lehrer über die Möglichkeiten eines Studiums in der Region. Seit Juli gibt es die Chance, die HFH-Studiengänge „Betriebswirtschaft“ oder „Wirtschaftsingenieurwesen“ in Judenburg berufsbegleitend zu studieren.

Wie bereits in den vergangenen Jahren, findet auch im Jahr 2017 wieder ein Ideenwettbewerb mit anschließendem Elevator Pitch statt. Bereits in der Vergangenheit nahmen zahlreiche Schulen der Region an diesem Event teil und reichten kreative und höchst innovative Projektideen ein. Auch im Zuge des Bildungsfrühstücks stimmten die anwesenden Lehrpersonen der Wichtigkeit einer solchen Veranstaltung zu.

Im Zuge der Veranstaltung kam es auch zu einem regen und sehr interessanten Austausch zwischen den Lehrerinnen und Lehrern der unterschiedlichen Bildungseinrichtungen, wodurch die Veranstaltung zu einem vollen Erfolg wurde.

 

Sammelvergnügen der 13 Kulturschätze der Region Murtal
13 Museen und Ausstellungen der Region Murtal stellen sich gemeinsam auf einem neuen Kulturschatz-Sammelpass vor
Neues Image der Region „Murau Murtal“ vorgestellt
34 Gemeinden, 1 Region, 1 Vision: Heute wurde das neue Image für die Region Obersteiermark West präsentiert. Der neue Name und die gleichzeitig offizielle Regionsbezeichnung lautet „Murau Murtal“ und das neue Motto „Österreichs starke Region“. Die Idee dahinter: Gemeinsame Stärken werden gebündelt und sichtbarer gemacht. Das wird das regionale Selbstbewusstsein beflügeln.
After Business Meeting 2019: Klimawandel betrifft uns alle - Wechselwirkung von globalem und lokalem Klimaschutz
Ein spannender Vortrag zum Thema „Klimawandel: wie globaler und lokaler Scale wechselwirken“ stand im Mittelpunkt des von der ROW GmbH und der Wirtschaftskammer Murtal organisierten Abends.
Stellenausschreibung: Mitarbeiter/in mit Schwerpunkt Öffentlichkeitsarbeit
Die ROW Regionalmanagement Obersteiermark West GmbH sucht ab sofort eine/-n Mitarbeiter/in mit Schwerpunkt Öffentlichkeitsarbeit.
Stellenausschreibung: Projektassistenzkraft (Karenzvertretung)
Wir suchen ab sofort eine Projektassistenzkraft (m/w) auf Vollzeitbasis (Karenzvertretung).
Österreichweite LEADER-Jahrestagung in der Holzwelt Murau
Unter dem Motto „Herausforderungen des Klimawandels – Lösungsansätze und Projektbeispiele“ fand die nationale LEADER-Jahrestagung in St. Lambrecht statt. Die 150 Teilnehmer konnten wertvolle Inputs, sowohl von den namhaften Referenten als auch von den praktischen Beispielen der Holzwelt Murau mitnehmen.
Seite 1 von 24
 



Express Anfrage

Kontaktieren Sie uns unverbindlich.

 
 
 
 
 
 
 
 
Ihre Nachricht