Vorzeigeregion Energie Industrieachse Mur-Mürz
Sie befinden sich hier » Projekte » Vorzeigeregion Mur-Mürz

Vorzeigeregion Energie Industrieachse Mur-Mürz


Die Montanuniversität Leoben startete – gemeinsam mit dem FH Joanneum und in Kooperation mit den Regionalmanagements Obersteiermark West und Obersteiermark Ost – die Initiative „Vorzeigeregion Energie Industrieachse Mur-Mürz“. Ziel des Vorhabens ist die Vorbereitung einer weltweit sichtbaren Vorzeigeregion im Bereich der Energieversorgung und -bereitstellung.


Seitens der großen Industriebetriebe in der Region werden bereits Anstrengungen unternommen, einerseits selber Energie einzusparen, andererseits Energieverbunde mit dem öffentlichen Raum aufzubauen. Im Zuge der Initiative „Vorzeigeregion Energie Industrieachse Mur-Mürz“ wird – gemeinsam mit regionalen Stakeholdern – eine wissenschaftliche Plattform erstellt, um daraus in weiterer Folge ein Gesamtkonzept ableiten zu können, das eine zeitweise Versorgung mit 100 Prozent erneuerbarer Energie ermöglicht.

Um dieses nachhaltige Regionalentwicklungsvorhaben tatsächlich zur Umsetzung zu bringen, sollen Industrieunternehmen, Nutzer, Gemeinden und weitere Stakeholder – sowohl in die Problemdefinition als auch in die Entwicklung, Erprobung, Umsetzung und Verbreitung von entsprechenden Projekten – miteinbezogen werden.

Das Regionalmanagement Obersteiermark West sieht dieses Vorhaben zudem als bedeutende Initiative und als wichtigen Baustein im Hinblick auf die Zielerreichung des großregionalen Entwicklungsleitbildes.


 

Express Anfrage

Kontaktieren Sie uns unverbindlich.

 
 
 
 
 
 
 
 
Ihre Nachricht