RJM_Aktuelles
Sie befinden sich hier » Projekte » Regionales Jugendmanagement » Aktuelles

Aktuelles

 

Jugendkongress 2.0

Der Jugendkongress Spielberg findet einmal jährlich statt. Dies ermöglicht einerseits auch einen Bericht, welche Projekte im vergangenen Jahr umgesetzt werden konnten und gibt auf der anderen Seite die Chance wieder neue Projekte gemeinsam zu entwickeln, sodass eine kontinuierliche Einbindung der Spielberger Jugendliche langfristig gewährleistet ist.
mehr dazu...

 

 

Globales Lernen in der außerschulischen Jugendarbeit

Viele MultiplikatorInnen der Region Obersteiermark West, angefangen von hauptamtlichen MitarbeiterInnen der offenen Jugendarbeit, JugendvertreterInnen der Gemeinde, aber auch ehrenamtliche JugendarbeiterInnen, folgten der Einladung von Julia Schlacher (RJM Obersteiermark West) und der Bundesjugendvertretung zu einem der kostenlosen "OUR WORLD" Workshops in der Steiermark.
mehr dazu...

 

 

Tätigkeitsbericht 2016

Danke an die Region Obersteiermark West für ein erfolgreiches Jahr 2016. Das RJM möchte sich bei allen MultiplikatorInnen der Jugendarbeit bedanken und freut sich auf ein projektreiches und spannendes 2017! Im alljährlichen Tätigkeitsbericht sind alle Aufgaben des Regionalen Jugendmanagements, Projektberatungen sowie -unterstützungen und Veranstaltungen aufgelistet. Viel Spaß beim Lesen!
mehr dazu...

 

 

Stadt.Land.Obersteiermark startete mit Lerncafe Fohnsdorf

Das LEADER-Projekt Stadt.Land.Obersteiermark konnte Anfang Oktober mit dem Lerncafe Fohnsdorf, das von vielen Kindern und Jugendlichen im Beteiligungsworkshop gewünscht wurde, gestartet werden. SchülerInnen der NMS Fohnsdorf erhalten dort jeweils Montag- und Freitagnachmittag Nachhilfe in den Fächern Deutsch, Mathe und Englisch.
mehr dazu...

 

 

JugendmanagerInnen der Steiermark beschäftigten sich mit zukünftigen Anforderungen an die Jugendarbeit

Das Regionale Jugendmanagement Obersteiermark West nahm an der Fachtagung „wertstatt///16 jugendarbeit: lage und zukunft“ im Bildungshaus Schloss Retzhof in Leitring/Wagna teil. Im Zuge dieser Fachtagung beschäftigten sich MitarbeiterInnen aus der Jugendarbeit mit zukünftigen Anforderungen an die Jugendarbeit.
mehr dazu...

 

 

Neue Jugendmanagerin für die Region

Mit der jungen Obdacherin Julia Schlacher hat die Obersteiermark West eine neue engagierte Jugendmanagerin gewonnen. Sie möchte den Lebens- und Wohlfühlfaktor für junge Menschen in der Region steigern und vor allem jugendpolitische Themen in den Fokus stellen.
mehr dazu...

 

 

Unterstützung für regionales Erfolgsprojekt "Nightline Murtal"

Um auch regionale Initiativen zu fördern, wurde nun das in diesem Jahr gestartete Projekt „Nightline Murtal“ mit 15.000 Euro unterstützt. Was mit einigen Testfahrten begonnen hat, kann bereits nach wenigen Monaten als absolutes Erfolgsprojekt verbucht werden.
mehr dazu...

 

 

Newsletter Regionales Jugendmanagement - November 2015

Mit dem Newsletter informieren wir Sie laufend über aktuelle Maßnahmen und Entwicklungen im Bereich des Regionalen Jugendmanagements. Wir haben wieder alle News zu den laufenden Projekten des RJMs für Sie aufbereitet und wünschen Ihnen viel Vergnügen beim Durchklicken!
Hier geht es zum Newsletter

 

 

Dialog im Zug - Mit Europa im Gespräch spezial

Die Dialogveranstaltung „Mit Europa im Gespräch" der Panthersie für Europa konnte bereits im letzten Jahr erfolgreich in einer Kooperation mit dem Regionalen Jugendmanagement im Bezirk Murtal umgesetzt werden. Aufbauend auf die Erfahrungen wurde in diesem Jahr eine Spezialausgabe für den Bezirk Murau geplant und so am 25. Juni 2015 zu einer Dialogveranstaltung im Rahmen einer Nostalgiebahnfahrt der Murtalbahn geladen.
mehr dazu...

 

 

Mädchengesundheit fördern – RJM organisiert Workshop für Mädchen in Murau

Mit „Liebe, Sex und mehr" wurde aktuell ein Workshop für Mädchen vom Regionalen Jugendmanagement organisiert. Auf Wunsch der Schülerinnen, die das Thema für diesen vierstündigen Workshop selbst wählten, konnte diese Veranstaltung in Kooperation mit dem Frauengesundheitszentrum Graz durchgeführt werden.
mehr dazu...

 

 

Job Shadowing Programm im Regionalen Jugendmanagement

Beim Job Shadowing haben Studierende der Alpen Adria Universität Klagenfurt die Gelegenheit, einen Tag lang einer berufstätigen Person und nach Möglichkeit auch  Absolventin der Universität über die Schulter zu schauen und damit Einblicke in interessante Berufsfelder zu gewinnen, wertvolle Kontakte für die Zukunft zu knüpfen und Erfahrungen zu sammeln.
mehr dazu...

 

 

Newsletter Regionales Jugendmanagement - Juni 2015

Mit dem Newsletter informieren wir Sie laufend über aktuelle Maßnahmen und Entwicklungen im Bereich des Regionalen Jugendmanagements. Wir haben wieder alle News zu den laufenden Projekten des RJMs für Sie aufbereitet und wünschen Ihnen viel Vergnügen beim Durchklicken!
Hier geht es zum Newsletter

 

 

Das Regionale Jugendmanagement, checkit und Kraft. Das Murtal starten Gewinnspiel!

Kraftvoll in den Sommer geht es aktuell mit dem Gewinnspiel von checkit und Kraft. Das Murtal. Schick einfach eine Mail und schnapp dir mit etwas Glück einen von drei Gutscheinen von „Hervis Sports" für deinen sportlichen Sommer!
mehr dazu...

 

 

Vortragsreihe macht Station in Knittelfeld

Der Sektenexperte und Leiter der LOGO ESO.INFO Dr. Roman Schweidlenka referiert am 1. April 2015 um 19 Uhr im Volkshaus Knittelfeld über radikale und politische Strömungen und über eine zunehmende Verunsicherung, die junge Menschen immer mehr erreicht.
mehr dazu...

 

Regionsedition der Check.it Jugendkarte gestartet

Mit der Regionalisierung der kostenlos erhältlichen check.it Jugendkarte des Landes Steiermark setzt das Regionale Jugendmanagement in der Obersteiermark West einen Schwerpunkt im häufig von jungen Menschen geforderten Ausbau von Jugendangeboten sowie verstärkt auf Maßnahmen in den Bereichen Jugendschutz, Verkehrssicherheit und Jugendinformation.
mehr dazu...

 

ALT GENUG – DOs! Jugendbeteiligung in der Steiermark

In Umsetzung der steirischen Jugendstrategie und auf Basis eines einstimmigen Landtagsbeschlusses vom Sommer 2014 setzt das Projekt „ALT GENUG – DOs!“ Maßnahmen zu den Schwerpunkten Jugendbeteiligung & politische Sensibilisierung, sowie zur Gemeinderats- und Landtagswahl 2015.
mehr dazu...

 

Jugendmanagement: Projekt abgeschlossen

Das Regionale Jugendmanagement unter der Leitung von Mag. Désirée Steinwidder setzte auch 2014 wieder verstärkt auf Projektumsetzungen mit Schwerpunkt im Bereich der Jugendbeteiligung.
mehr dazu...


Jugendmanagement präsentiert Beteiligungsfolder

Nach einem ereignisreichen Jahr rund um das Thema Jugendbeteiligung und vielen seit 2012 bereits umgesetzten Beteiligungsprojekten und Angeboten des Regionalen Jugendmanagements der Obersteiermark West präsentierte Désirée Steinwidder einen eigenen Folder zu Best-Practice- Beteiligungsprojekten des RJM.
mehr dazu...
 


Jugendmanagement: Leitbildprozess Jugend 2014

2012 wurde in der Großregion Obersteiermark West ein Regionales Jugendmanagement eingerichtet, um jugendpolitisch relevante Themen auch in den Fokus von großregionaler politischer Arbeit rücken zu können. Das Thema "Jugend und Jugendarbeit" in regionale politische Gremien einzubringen und die Einarbeitung von Jugendpolitik in das regionale Entwicklungsleitbild unter Bezugnahme zur steirischen Jugendstrategie waren dabei langfristige Ziele.
mehr dazu...
 


 

 

Unterstützung für regionales Erfolgsprojekt "Nightline Murtal"

Um auch regionale Initiativen zu fördern, wurde nun das in diesem Jahr gestartete Projekt „Nightline Murtal“ mit 15.000 Euro unterstützt. Was mit einigen Testfahrten begonnen hat, kann bereits nach wenigen Monaten als absolutes Erfolgsprojekt verbucht werden.
mehr dazu...

 

 

Neue Jugendmanagerin für die Region

Mit der jungen Obdacherin Julia Schlacher hat die Obersteiermark West eine neue engagierte Jugendmanagerin gewonnen. Sie möchte den Lebens- und Wohlfühlfaktor für junge Menschen in der Region steigern und vor allem jugendpolitische Themen in den Fokus stellen.
mehr dazu...

 

 

Stadt.Land.Obersteiermark startete mit Lerncafe Fohnsdorf

Das LEADER-Projekt Stadt.Land.Obersteiermark konnte Anfang Oktober mit dem Lerncafe Fohnsdorf, das von vielen Kindern und Jugendlichen im Beteiligungsworkshop gewünscht wurde, gestartet werden. SchülerInnen der NMS Fohnsdorf erhalten dort jeweils Montag- und Freitagnachmittag Nachhilfe in den Fächern Deutsch, Mathe und Englisch.
mehr dazu...

 

 

 



Express Anfrage

Kontaktieren Sie uns unverbindlich.

 
 
 
 
 
 
 
 
Ihre Nachricht